Prebiotika

Prebiotika

Bestimmte Kindermilch-Produkte1 auf dem deutschen Markt bieten noch mehr als eine ausgewogene Zusammensetzung ihrer Hauptnährstoffe. Sie enthalten beispielsweise Prebiotika (GOS/FOS) für eine gesunde Darmflora.

 

Prebiotika (GOS/FOS) – für eine gesunde Darmflora

 

Prebiotika fördern eine bifidusdominante, also gesunde Darmflora. Sie dienen als „Futter“ für die guten Bakterien im Darm und verdrängen so unerwünschte Keime. Hochwertige Kindermilch1 enthält Prebiotika, beispielweise eine besondere Mischung aus patentierten GOS und FOS2, eine prebiotische Ballaststoffmischung für eine gesunde Darmflora.

 

1 Milupa Kindermilch ab 1 Jahr (Stand Oktober 2013)
2 GOS/FOS: kurzkettige Galakto-Oligosaccharide/langkettige Frukto-Oligosaccharide von Milupa im Mischungsverhältnis 9:1

Prebiotika (GOS/FOS)
Spezielle Prebiotika-Mischung (GOS/FOS). Eine spezielle prebiotische Mischung wurde für Säuglings- und Kleinkindnahrungen entwickelt und weltweit von Milupa patentiert. Sie besteht aus kurzkettigen GOS (Galakto-Oligosaccharide aus fermentierten Milchprodukten) und langkettigen FOS (Frukto-Oligosaccharide aus pflanzlichem Inulin) in einem Mischungsverhältnis von 90 zu 10.


nach oben